Titelbild1 Titelbild2
Bild links
Seitenindex Stichwortsuche: 

Wissensbasis Canyoning

Garda-Schlinge (Rücklaufsperre)


Aktualisiert:11.12.06

Die Garda-Schlinge  ist - wie auch der Stuflesser Knoten - eine Rücklaufsperre, die aus dem üblichen mitgeführten Canyoningmaterial aufgebaut werden kann. Dazu benötigt werden zwei gleichgroße Karabiner und eine Schlinge.

Ein Nachteil der Garda-Schlinge ist, daß die Umschlingung nach unten durchschlagen kann und dann evtl. andere Klemmkräfte aufweist.

Autor(en) und Copyright: MP

Canyoning ist eine eigenverantwortliche Risikosportart, die umfangreiche eigene Kentnisse erfordert. Websitebetreiber und Autoren können keine Verantwortung für Fehlinterpretationen dieser Seiten oder fehlerhafte Angaben darin übernehmen.
Wir bitten bei möglichen Fehlern, Verbesserungsvorschlägen oder eigenen Beiträgen um Benachrichtigung!